Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Kopfbild

Beteiligungsforum nimmt seine Arbeit auf

Bei einer ersten gemeinsamen Versammlung tauschten sich rund 80 institutionelle Vertreter aus der Region über ihre Erwartungen an das Beteiligungsforum zur Neubaustrecke Rhein/Main–Rhein/Neckar aus und legten die Rahmenbedingungen für die gemeinsame Arbeit fest. Die Versammlung fand am 6. Dezember 2016 in Gernsheim auf Einladung der Deutschen Bahn sowie der Verkehrsministerien von Hessen und Baden-Württemberg statt. Themen dieser Sitzung waren unter anderem auch die genaue Zusammensetzung des Forums und die Regeln der Zusammenarbeit.

Die nächste Sitzung ist für Mai 2017 geplant, das Forum wird zwei- bis dreimal jährlich tagen. Bis zur nächsten Versammlung werden die neu gebildeten Arbeitsgruppen, z.B. zur Streckenführung im Raum Darmstadt und Umgebung oder zum Abschnitt zwischen Pfungstadt und Lorsch, erste Treffen abhalten.

Mehr Informationen erhalten Sie in der Präsentation zum ersten Treffen des Beteiligungsforums, dem Entwurf zum Selbstverständnis des Forums oder der Pressemitteilung.

Zurück